Warum bilden Sie aus?

Zweifellos erleben wir gerade die Anfänge einer der größten Umbuchphasen am Arbeitsmarkt. Berufsbilder und die Anforderungen an die Qualifikationen und Kompetenzen von Mitarbeitern verändern sich radikal. Schlagwörter wie Globalisierung, Technisierung und Digitalisierung sind allgegenwärtig. Es ist nahezu unmöglich das nicht wahrzunehmen. Die Frage ist nur: Wer geht diesen Veränderungen offen entgegen?

Ob wirklich ein Wandel in der Art wie wir arbeiten stattfinden wird, steht außer Frage und dieser findet nicht nur in der Arbeitswelt statt, sondern auch auf gesellschaftlicher Ebene. Es wird sich in den kommenden Jahren noch mehr verändern, als wir jetzt vielleicht ahnen. Wir können derzeit nur Schätzungen und Vermutungen anstellen und unsere Erwartungen aus der Vergangenheit auf die Zukunft übertragen. Doch dann vertun wir eine der größten Möglichkeiten, die ein Wandel in sich trägt: Die Chance auf einen Neuanfang.

Trotz den Verlockungen der Digitalisierung ist es für Unternehmen jetzt wichtiger denn je, sich mit der einzigen Konstanten in diesen Veränderungen zu beschäftigen – dem Menschen. Und vor allem auch mit dem Fachkräftenachwuchs.

Jetzt ist die Zeit gekommen, in der Sie die Grundlage für die Zukunft des Unternehmens schaffen;  denn trotz der Digitalisierung und dem teilweisen Ersatz menschlicher Arbeitskraft, wird sich an den der Knappheit der Fachkräfte nichts ändern – es werden nur andere Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse benötigt werden. Ihre Mitarbeiter und Ihre Talente bleiben der entscheidende Faktor für den Unternehmenserfolg.

Wissen Sie eigentlich was Ihre Ziele sind, die Sie mit der Ausbildung junger Menschen erreichen möchten? Falls Sie diese Frage nicht gleich beantworten können, nehmen Sie sich einen Moment Zeit bevor Sie weiterlesen.

Nachdem Sie nun wissen, was Ihre Ziele sind, stellt sich die Frage, wie Sie diese erreichen möchten? Doch Achtung, es geht hier nicht um die Methoden die Sie dazu anwenden, sondern es geht darum, mit welchen Werten Sie Ihre Ziele vermitteln möchten. Auch in diesem Fall gilt: Falls Sie diese Frage nicht gleich beantworten können, nehmen Sie sich einen Moment Zeit bevor Sie weiterlesen.

Doch die wohl wichtigste Frage ist: Warum bilden Sie aus? Welchen Sinn sehen Sie ganz persönlich oder als Unternehmen darin auszubilden? Vielleicht denken Sie sich jetzt: „Sinn hört sich so weltfremd an. Dafür habe ich im Alltag keine Zeit.“. Dann hier das Angebot einer anderen Sichtweise:

Sinn, bedeutet einen positiven Unterschied im Leben anderer Menschen zu machen

Welchen positiven Unterschied möchten Sie im Leben Ihrer Auszubildenden machen? Falls Ihre Antwort darauf nun ausschließlich Gründe beinhaltet, die die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens betreffen, denken Sie nochmal nach. Falls Sie beim zweiten Mal immer noch auf die gleiche Antwort kommen und diese ausschließlich auf den Unternehmensvorteil begrenzt ist, könnte das ein Grund sein, warum Sie nicht genügend Bewerber für Ihre offenen Positionen finden, oder Ihre Mitarbeiter und Auszubildenden sich nicht genügend einbringen.

Gerade bei der Generation Z ist das besonders wichtig. Ihre jetzigen und künftigen Auszubildenden glauben nicht mehr blindlings alles, was ihnen versprochen wird. Die wissen, dass Mitarbeiter von Unternehmen als Mittel zum Zweck eingesetzt werden, um die Unternehmensziele zu erreichen. Manche Unternehmen gehen damit mehr oder weniger offen um. Die wirklich wichtige Frage ist jedoch, was in der Unternehmenskultur gelebt wird. Ist das nicht stimmig, sind Ihre Azubis spätestens nach der Ausbildung weg, denn die kennen keine Loyalität zum Arbeitgeber mehr, so wie das “früher” mit dem „Arbeitsplatz auf Lebenszeit“ noch war, sondern alles sind auflösbare Beziehungen und dazu zählt nun mal auch die Beziehung zum Arbeitgeber.

Vorheriger Beitrag
Welche Aufgaben hat ein Ausbilder?
Nächster Beitrag
6 Tipps für die praktische AEVO-Prüfung

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
error: Geschützter Inhalt
close

Aktuelle Tipps zur Ausbildung direkt in Ihr Postfach


Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und Sie erhalten regelmäßig die besten Tipps...

  • check-square-o
    Führung und Kommunikation
  • check-square-o
    Generation Z und Motivation
  • check-square-o
    Rechtliche Bestimmungen und Methoden