Live-Online-Training: Ausbilden im Homeoffice

In drei Modulen mit jeweils 1,5 Stunden lernen Sie in interaktiven Online-Seminaren direkt von Ihrem Schreibtisch aus, wie Sie Lerneinheiten im Homeoffice umsetzen können.

In diesem Live-Online-Training lernen Ausbilderinnen, Ausbilder und ausbildende Fachkräfte, wie sie im Homeoffice ausbilden und Ausbildungseinheiten online gestalten können.

Neue Arbeitswelt

Die Corona-Pandemie hat unsere Art zu arbeiten über Nacht verändert. Inzwischen ist die Tätigkeit im Homeoffice in vielen Unternehmen ein fester Bestandteil des Arbeitsalltags geworden.

Doch damit müssen wir die Ausbildungsmethoden an diese Veränderungen und an digitales Arbeiten anpassen.

Direkt umsetzbare Inhalte

In diesem Kompakt-Training für Ausbilderinnen, Ausbilder und ausbildende Fachkräfte erfahren sie, welche technischen und organisatorischen Rahmenbedingungen sinnvoll sind. Die Teilnehmenden lernen, wie Online-Lerneinheiten durchgeführt und auch im Homeoffice die Motivation erhalten werden kann.

Sie möchten weitere Informationen?

Inhalte und Ablauf

Online-Live-Training in drei Modulen mit jeweils 1,5 Stunden in einem interaktiven Format. Sie können direkt von Ihrem Arbeitsplatz aus teilnehmen. Planen Sie sich ca. 1-2 Stunden zusätzliche Selbstlernzeit ein.

Direkt von Ihrem Schreibtisch

Durch die kompakten Zeiteinheiten von 1,5 Stunden können Sie an den einzelnen Terminen direkt von Ihrem Schreibtisch aus teilnehmen.
null

Interaktives Format

Zertifizierte Trainer*innen gestalten die Seminare interaktiv. Sie können ausprobieren, sich austauschen und Ihre Erfahrungen teilen.

Praxisorientierte Themen

Die Inhalte der Live-Online-Trainings sind praxisorientiert und Sie erhalten Tipps für die Umsetzung in Ihrem Ausbildungsalltag.

Aktuell nur auf Anfrage buchbar

Abbildung: Mann im Homeoffice mit Laptop

Live-Online-Seminar: Modul 1

Technische und organisatorische Rahmenbedingungen

Im ersten Modul erfahren Sie, welche organisatorischen und technischen Voraussetzungen Sie benötigen, um Lerneinheiten online durchzuführen. Sie erarbeiten, welche Regeln wichtig sind, damit die Ausbildung im Homeoffice gelingen kann.

  • Organisatorische und technische Voraussetzungen
  • Regeln der Zusammenarbeit
  • Tools die für Online-Lerneinheiten genutzt werden können
Abbildung: Frau steht an einem Flipchart und erklärt zwei anderen Personen die Inhalte

Live-Online-Seminar: Modul 2

Methoden und Motivation – Teil 1

In diesem zweiten Modul lernen Sie wie Sie Online-Lerneinheiten mit Auszubildenden durchführen können. Sie erfahren in welche Phasen eine Lerneinheit gegliedert wird und wie Sie einen Ausgleich zwischen Information und Interaktionen herstellen. Sie lernen, wie Sie gehirngerechte Folien und Medien gestalten.

  • Phasen einer Lerneinheit
  • Ausgewogenheit zwischen Information und Interaktion
  • Gehirngerechte Medien erstellen
Abbildung: Ausbilderin mit Auszubildenden

Live-Online-Seminar: Modul 3

Methoden und Motivation – Teil 2

In diesem dritten Modul erweiterten und ergänzen wir die Inhalte aus Modul 2. Sie erfahren, welche Ausbildungsmethoden Sie online einsetzen können und wie diese umsetzbar sind. Außerdem lernen Sie, wie Sie Lernerfolgskontrollen konzipieren und durchführen können.

  • Fortsetzung und Ergänzung der Inhalte aus Modul 2
  • Welche Ausbildungsmethoden online eingesetzt werden können
  • Lernerfolgskontrollen konzipieren und durchführen

Jetzt Online-Live-Seminar anfragen

Das sagen unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Jetzt Online-Live-Seminar anfragen

Häufig gestellte Fragen...

Hier haben wir einige der Fragen für Sie im Überblick zusammengefasst, die uns besonders häufig gestellt werden.

Die Inhalte der Live-Online-Seminare sind für Ausbilderinnen, Ausbilder und ausbildende Fachkräfte sinnvoll.

Abhängig vom Thema des jeweiligen Live-Online-Seminars ist es für Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit oder ohne Vorkenntnisse geeignet. Die genaue Zielgruppe entnehmen Sie der Seminarbeschreibung oder nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf >> Kontaktformular

Um an den Online-Live-Seminaren teilnehmen zu können benötigen Sie eine stabile Internetverbindung. Es ist sinnvoll LAN-Kabel zu verwenden, jedoch nicht unbedingt erforderlich.

Weiterhin sollten Sie ein audiofähiges Endgerät, einen PC oder Laptop, mit einem Lautsprecher und Kopfhörer sowie einem Mikrofon zur Verfügung haben. Da unsere Live-Online-Seminare interaktiv sind, ist eine Teilnahme über ein Tablett nur eingeschränkt und über ein Smartphone nicht zu empfehlen. Für die Live-Online-Seminare verwenden wir die Online-Software „Microsoft Teams“.

Nein, die Live-Online-Seminare werden nicht aufgezeichnet.

Ja, sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung der AEVO Online GmbH.

Vereinbaren Sie jetzt Ihr persönliches Beratungsgespräch.

keyboard_arrow_up