Haben Sie Ihre Weiterbildung als Ausbilder schon geplant?

Haben Sie Ihre Weiterbildung als Ausbilder schon geplant?

Als Ausbildungsverantwortliche kümmern wir uns Tag für Tag darum, unsere Azubis zu einem erfolgreichen Abschluss zu führen. Dabei unterstützen wir sie, sich die für den Ausbildungsberuf notwenigen Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse anzueignen und wir fördern sie in ihrer persönlichen Entwicklung.

Die eigene Fortbildung von Ausbildern kommt oft zu kurz

Was dabei oft zu kurz kommt, ist die eigene Weiterbildung von Ausbildern und Ausbildungsbeauftragten. Dabei ist genau das die Grundvoraussetzung für eine gleichbleibend hohe Ausbildungsqualität.

Haben Sie Ihre Weiterbildung schon geplant? Spätestens jetzt sollten Sie sich Gedanken über die eigene Fortbildung machen.

Als Einstieg, die passende Qualifizierung für Sie als Ausbilder zu finden, können Ihnen die folgenden Fragen helfen:

  • Was können Sie bereits und was möchten Sie lernen?
  • Was möchten Sie nach der Fortbildung besser können?
  • Welches Fachwissen und welche Kompetenzen möchten Sie erwerben?
  • Auf welche Ihrer Fragen aus dem Ausbildungsalltag möchten Sie eine Lösung finden?
  • Welche Verbesserungen wären aus Ihrer Sicht bei der Ausbildung im Unternehmen notwendig?
  • Welches Ziel verfolgen Sie persönlich mit der Fortbildung?

Welche Weiterbildung möchten Sie wo absolvieren?

Mit Ihren Antworten prüfen Sie dann, welche Weiterbildung Sie wo absolvieren möchten. Recherchieren Sie die Dauer des Seminars, die Kosten, ob es ein Zertifikat gibt und alles, was Sie sonst noch wissen möchten und wichtig für Sie ist.

Natürlich kann es gut sein, dass Sie nun noch Ihren Vorgesetzten davon überzeugen müssen, Ihnen die Weiterbildungsmaßnahme zu genehmigen. Wichtig ist dabei, dass Sie sich nun überlegen, was die Auszubildenden, das Unternehmen, Ihr Vorgesetzter oder die Kollegen davon haben. Mit diesen Argumenten können Sie dann im persönlichen Gespräch punkten.

Vorheriger Beitrag
Wie Sie sich für eine Ausbildungsmethode für die praktische AEVO-Prüfung entscheiden
Nächster Beitrag
Wie Sie kritische Themen in der Ausbildung ansprechen

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
error: Geschützter Inhalt

Live-Online-Seminare für Ausbilderinnen, Ausbilder und ausbildende Fachkräfte

Abbildung: Ausbilderin mit Tablet


Interaktive Live-Online Seminare. Direkt von Ihrem Schreibtisch teilnehmen. Aktuelle Themen.

  • Ausbildungssituationen gestalten und Motivation
  • Praxis-Seminar für ausbildende Fachkräfte und Ausbilder*innen
  • Ausbildungseinheiten online gestalten