AEVO-Kurs für Fachwirte

Nutzen Sie Ihr Vorwissen und bauen Sie mit bewähren Inhalten ohne weiteren Zeitverlust auf der Basis Ihres Abschlusses zum Fachwirt auf. Damit bereiten Sie sich gezielt auf den schriftlichen Teil der AEVO-Prüfung vor.

AEVO Vorbereitung speziell für Fachwirte die vom schriftlichen Teil der Prüfung befreit sind

  • Speziell für Fachwirte konzipiert und vermittelt kompakt und anschaulich alle Lerninhalte, die Sie für das erfolgreiche Bestehen des praktischen Prüfungsteils benötigen.
  • Durch das flexible Konzept, müssen Sie keine festen Lernzeiten einhalten – Sie können immer und überall mit geringen Aufwand vorbereiten.
  • Inklusive Muster-Konzepte für Unterweisungen und Präsentationen, die bereits in zahlreichen Prüfungen erfolgreich eingesetzt wurden.
  • Erfahrene AEVO-Prüfer und Trainer überprüfen Ihr Unterweisungskonzept und geben Ihnen detaillierte und individuelle Tipps & Tricks für eine erfolgreiche Prüfung.
  • Dieses vielfach bewährte Konzept gibt Ihnen Sicherheit und Sie können, nachdem Sie die Inhalte durchgearbeitet haben, ruhigen Gewissens Ihre Prüfung ablegen
Auszug aus dem Online-Kurs zur Vorbereitung auf die Ausbildereignungspruefung

Alle Inhalte werden verständlich von Experten vermittelt

Der Aufbau und die mit vielen Videos, Grafiken und Texten aufbereiteten Inhalte, orientieren sich am aktuellen Rahmenstoffplan ​der Ausbildung der Ausbilder.

Bild von Ausbildungsbeauftragtem mit Azubi

Getestete Vorlagen für Ihre Prüfungsvorbereitung

Für Ihre Prüfungsvorbereitung auf den praktischen Teil der AEVO-Prüfung, enthält der Online-Kurs Muster-Konzepte die bereits in zahlreichen Prüfungen erfolgreich eingesetzt wurden.

Bild eines Prüfungsausschusses in der Ausbildereignungsprüfung

Individuelle Tipps von erfahrenen Trainern und AEVO-Prüfern

Erfahrene AEVO-Prüfer und Trainer überprüfen Ihr Konzept für den praktischen Prüfungsteil und geben Ihnen individuelle Tipps für Ihre Ausarbeitung und eine erfolgreiche Ausbildereignungsprüfung.

Nutzen Sie Ihr Vorwissen und bereiten Sie sich jetzt vor.

Da Sie als Fachwirt/in bereits Wissen in der Personalarbeit erworben haben und nun ohne weiteren Zeitverlust darauf aufbauen können, bereitet Sie dieser Kurs gezielt auf den praktischen Teil der AEVO-Prüfung vor.

Viele Fachwirte (z.B. Bankfachwirt/in, Handelsfachwirt/in, oder Technische/r Fachwirt/in) werden bei Vorlage Ihres Zeugnisses der Fortbildung entsprechend der Verordnung vom schriftlichen Teil der berufs- und arbeitspädagogischen Prüfung befreit.

Bild von einem Ausbilder mit Azubis zum Koch

Vorbereitung auf den praktischen Teil der AEVO Prüfung

Dieser Online-Kurs vermittelt kompakt und anschaulich alle Lerninhalte, die Sie für das erfolgreiche Bestehen des praktischen Teils der AEVO-Prüfung benötigen. Sie erfahren, was Sie in der praktischen Ausbildereignungsprüfung erwartet.
Praktische Durchführung oder Präsentation einer Ausbildungseinheit – was ist sinnvoll?
• Welche Kriterien müssen bei der schriftlichen Ausarbeitung einer Ausbildungseinheit erfüllt werden?
• Wie sieht der Ablauf der praktischen Prüfung aus und worauf müssen Sie unbedingt achten?

Auszug aus dem Online-Kurs zur Vorbereitung auf die Ausbildereignungspruefung

AEVO-Prüfer und Trainer überprüfen Ihr Unterweisungs-Konzept

Für Ihre Prüfungsvorbereitung auf den praktischen Teil der Prüfung, enthält der Online-Kurs Muster-Konzepte für Unterweisungen und Präsentationen, die bereits in zahlreichen Prüfungen für verschiedene Ausbildungssituationen und Ausbildungsberufe erfolgreich eingesetzt wurden.

Erfahrene AEVO-Prüfer und Trainer überprüfen Ihr Unterweisungskonzept und geben Ihnen detaillierte und individuelle Tipps & Tricks für Ihre Ausarbeitung und eine erfolgreiche Prüfung.

AEVO Online E-Learning

Innovativer Online-Kurs statt langwierige Präsenz-Veranstaltungen

In dem Online-Lerncenter finden Sie die digitalen Lerninhalte in Form von Videos, vielen Grafiken und Texten.

Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Informationen zur Prüfungsvorbereitung, Dateien zum Download und ein Forum, sowie Gruppen zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch mit anderen Kursteilnehmern und Sie können zeitgleich Kontakte mit anderen Ausbilderinnen und Ausbildern knüpfen.

Das sagen unsere Teilnehmer...

Was kostet der AEVO Online Kurs für Fachwirte?

Der AEVO Online Kurs kostet 189,-Euro*

*Enthält 0% MwSt., Umsatzsteuerbefreit gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG)

Bereiten Sie sich jetzt auf Ihre praktische AEVO-Prüfung vor.

Über uns

Melanie Guth ist die Geschäftsführerin von AEVO Online. Als langjährige Ausbilderin, Mitglied im Prüfungsausschuss und Veranstalterin des Online-Ausbilderkongresses, kennt sie die Prüfungsanforderungen und Aufgaben von Ausbildern aus erster Hand.

“Mein Ziel ist es, Ihnen von überall aus die Möglichkeit zu geben, sich zeitsparend und optimal auf Ihre Aubildereignungs­­­prüfung vorbereiten zu können!”

Melanie Guth

Bild von Melanie Guth Geschäftsführerin AEVO Online

Häufig gestellte Fragen...

Hier einige häufige Fragen die uns zu unserem Online-Kurs gestellt werden
Welche Voraussetzungen muss ich für die Befreiung vom schriftlichen Teil nachweisen?
Wo kann ich die Ausbildereignungsprüfung ablegen?
Mein Arbeitgeber bezahlt den Kurs. Kann ich mich auch auf Rechnung anmelden?
Brauche ich zusätzlich zum Online-Kurs noch weitere Lernmaterialien?
Muss ich zusätzlich zum Online-Kurs auch an örtlich gebundenen Seminaren teilnehmen?
Ich bin dabei! Wie bekomme ich meinen Zugang?
Welche Voraussetzungen muss ich für die Befreiung vom schriftlichen Teil nachweisen?

Viele Fachwirte (z.B. Bankfachwirt/in, Handelsfachwirt/in, oder Technische/r Fachwirt/in) werden bei Vorlage Ihres Zeugnisses der Fortbildung entsprechend der Verordnung vom schriftlichen Teil der berufs- und arbeits-pädagogischen Prüfung befreit.

Der Nachweis über Ihre Qualifikation als Fachwirt/in ist bei der Anmeldung zur Prüfung bei der IHK einzureichen, damit die Befreiung vom schriftlichen Prüfungsteil erfolgen kann.

Wo kann ich die Ausbildereignungsprüfung ablegen?

Die Prüfung der Ausbildereignungsprüfung wird von der IHK oder der Handwerkskammer durchgeführt. Hierzu melden Sie sich ganz wie Ihr Terminplan es zulässt selbstständig zur Prüfung an.

Die Anmeldung zur AEVO-Prüfung erfolgt bei der IHK oder der Handwerkskammer, in deren Zuständigkeitsgebiet Ihr Wohn- oder fester Arbeitsort liegt.

Die Prüfungsgebühren werden von der prüfenden Stelle erhoben und werden direkt von dieser an Sie in Rechnung gestellt.

Ihr Zeugnis über die bestandene Prüfung, und damit den Nachweis über Ihre berufs- und arbeitspädagogische Eignung, erhalten Sie von der prüfenden Stelle.

Mein Arbeitgeber bezahlt den Kurs. Kann ich mich auch auf Rechnung anmelden?

Natürlich. Sie können direkt im Bestellprozess die gewünschte Zahlungsweise auswählen. Außer auf Rechnung können Sie auch noch mit SEPA-Lastschrift, PayPal oder Kreditkarte bezahlen.

null

Bei Fragen dazu, oder für die Anmeldung mehrerer Teilnehmer schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an Service [at] aevo-online.com oder verwenden Sie das Kontaktformular.

Brauche ich zusätzlich zum Online-Kurs noch weitere Lernmaterialien?

Nein, das brauchen Sie nicht.

Alles was Sie für eine erfolgreiche Prüfungsvorbereitung brauchen ist bereits im Online-Kurs enthalten und Sie sind nachdem Sie die Lerninhalte bearbeitet haben bestens für Ihre Prüfung gerüstet.

Muss ich zusätzlich zum Online-Kurs auch an örtlich gebundenen Seminaren teilnehmen?

Nein, Sie brauchen nicht zusätzlich an Präsenz-Seminaren teilnehmen.

Sie können sich ganz einfach in Ihren persönlichen Lernbereich einloggen und wann immer es Ihnen passt die Inhalte abrufen: Das geht auch morgens, abends oder am Wochenende. Ganz wie Sie möchten.

Damit haben Sie keine festen zeitliche Verpflichtungen für die Lerneinheiten und sind bei Ihrer Vorbereitung völlig flexibel.

Ich bin dabei! Wie bekomme ich meinen Zugang?

Großartig!

Nachdem Sie Ihren Kauf abgeschlossen haben, erhalten Sie Ihren Zugang direkt per E-Mail in Ihr Postfach.

Nutzen Sie Ihr Vorwissen als Fachwirt/in für Ihre AEVO-Prüfung.

Menü
error: Geschützter Inhalt